Baufelder in Felehovet, Norwegen

Sichern Sie sich eines von gut 100 Baufeldern in Felehovet.

Mitten im bekannten Wintersportgebiet Telemark gelegen finden Sie ursprüngliche skandinavische Natur, kilometerlange Loipen und familienfreundliche Ski-Abfahrten. Das „Gautefall Skisenter“ ist nur 2 km entfernt.

Die Grundstücke sind erschlossen und bereit, in Ihrem Auftrag bebaut zu werden.

Gerne bieten wir Ihnen hierfür eine Auswahl skandinavischer Ferienhäuser aus dänischer Produktion an.

Wir sind persönlich im Februar 2019 vor Ort gewesen, um Verkäufer, Grundstücke und die Umgebung für Sie kennenzulernen.
Die Bilder und Ansichten haben wir dort für Sie aufgenommen.

Kaufen in Norwegen

Im Gegensatz zu Dänemark können Deutsche ohne Weiteres Grund und Boden in Norwegen erwerben.
Obwohl Norwegen nicht Vollmitglied der EU ist, gehört es doch zum Schengener Abkommen, welches seinen Bürgern Freizügigkeit zusichert.
Für die Einreise reicht ein bundesdeutscher Personalausweis.

Der Kauf von Grundstücken / Immobilien ist in Norwegen etwas anders gehandhabt, als wir es aus Deutschland kennen. Der Kaufvertrag wird ohne Notar geschlossen, aber vom Grundbuchamt vollzogen. Wir arbeiten mit einer ortsansässigen Kanzlei zusammen, die die Formalitäten begleitet.
Sie stellt den sicheren Ablauf des Geschäftes für beide Seiten sicher.

Ferner steht staatlich autorisierte Übersetzung der Verträge ins Deutsche zur Verfügung.

Skandinavische Ferienhäuser

powered by Immowelt AG

Alpin – Skipisten in Gautefall

Langlaufparadies  – Übersicht der Loipen

Anreise von Deutschland aus

Wie schon nach Rom, so führen auch nach Felehovet alle Wege:

Sie können mit dem PKW vom dänischen Hirtshals die schnelle Fähre (2,5h) nach Kristiansand nehmen. Auf der Fähre kann man sich gut bei einem Buffet oder im Ruhesaal entspannen. Von Kristiansand sind es ca. 2h bis Felehovet über Autobahn und Landstraßen.

Alternativ können Sie auch nach Oslo fliegen und von dort mit dem Mietwagen ca. 1,5h nach Felehovet fahren.